Ebara Zisternenpumpe Typ Multigo M80/12, mehrstufig, 0,9KW

Ebara Zisternenpumpe Typ Multigo M80/12, mehrstufig, 0,9KW Ebara Zisternenpumpe Typ Multigo M80/12, mehrstufig, 0,9KW Ebara Zisternenpumpe Typ Multigo M80/12, mehrstufig, 0,9KW
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 47
  • Versandgewicht: 20,00 kg
  • Artikelgewicht: 16,00 kg
  • Rabatt: 35%
  • ab : 682,64 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
  • UVP des Herstellers: 925,82 €
  • Sie sparen 26%, also 243,18 €
Wird geladen ...

  • Spannung
Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

mehrstufige, kraftvolle, mehrstufige Tauchmotorpumpe für Zisterne und Behälter 
mit Ansaugstutzen 1 1/4" (z.B. für Schwimmende Entnahme)

  • Fördermedium: klare Flüssigkeiten, welche die Pumpenwerkstoffe chemisch und mechanisch nicht angreifen
  • Temperatur: max. 40° C
  • Eintauchtiefe: max. 20m
  • Festkörpergröße: max. 2,5mm
  • Betriebsdruck: max. 10 bar
  • max. Förderleistung: 7,2 m³/h bei 15,2 m
  • min. Förderleistung: 1,8m³/h bei 45,6 m
  • Betriebspunkt z.B.: 3,6m³/h bei 38,8 m (3,8bar)
  • 20m Netzkabel mit Schukostecker Wechselstrom / freies Kabelende bei Drehstrom
  • Druckstutzen: 1 1/4" IG
  • Pumpendurchmesser: 138mm
  • Dauerbetrieb: auch im teilüberspülten Zustand möglich

     

    Werkstoffe

    Außengehäuse: Edelstahl 1.4301 Druckstutzen: 11/4??IG

    Saugkorb: Edelstahl 1.4301

    Pumpenwelle: Edelstahl 1.4057

    Laufrad: Kunststoff; GFK

    Leitrad: Kunststoff; GFK

    Gleitringdichtung: pumpenseitig: Kohle/SIC

    motorseitig: Kohle/Keramik

    O-Ringe: NBR

    Dichtungsträger: Edelstahl 1.4301

    Lagerträger: Aluminium / Messing

    Kabeleinführung: Kunststoff

     

    Lieferumfang:

    IDROGO: mehrstufige Unterwasserpumpe mit 20 m-Netzkabel

    IDROGO M: mehrstufige Unterwasserpumpe mit 20 m-Netzkabel und Schukostecker

    IDROGO MA: mehrstufige Unterwasserpumpe mit 20 m-Netzkabel, Schukostecker und Schwimmerschalter

Sie sind Firmenkunde oder Wiederverkäufer?

Lassen Sie sich Ihr individuelles Angebot erstellen - wir helfen Ihnen gerne Weiter