• EBARA

    1912-2012 Einhundert Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Pumpen und Pumpensystemen.

    Netsu to Makoto bedeutet im Japanischen, einer Tätigkeit mit Begeisterung, Aufrichtigkeit, Einfallsreichtum und Engagement nachzugehen und sich nicht auf die bloße Erledigung der Aufgabe zu beschränken.

    Dies war das Leitmotiv von Issei Hatakeyama, dem Gründer der EBARA Corporation, die heute weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung von Pumpen und Pumpensystemen ist.

    Im Jahr 1912 gründete Hatakeyama die Firma Inokuchi Type Machinery Office und begann mit der

    Produktion von Pumpen, die auf den Theorien über Kreiselpumpen von Dr. Ariya Inokuchi basierten. Mit diesen Theorien hatte sich Inokuchi bereits eine weltweite Reputation erarbeitet.

    Noch heute, ein Jahrhundert nach der Gründung des Unternehmens, lebt der Leitgedanke von

    Hatakeyama in EBARA weiter und stellt ein Erbe dar, welches die zukünftigen Generationen von EBARA auf ihrem Weg in die Zukunft begleiten soll.

    Mission

    Die ?Entwicklung eines nachhaltigen und zukunftsfähigen Unternehmens" ist der Grundansatz von

    EBARA, einem Unternehmen, das den für das Leben auf der Erde unerlässlichen Elementen Wasser

    und Luft größte Bedeutung beimisst.

    Die von EBARA auf Basis langjähriger Erfahrung und mit Hilfe fortschrittlichster Technologie

    angebotenen Produkte und Lösungen sollen sich ?das Vertrauen und die Zufriedenheit des Kunden

    verdienen" und unter Berücksichtigung der Traditionen einen Beitrag zur wirtschaftlichen und sozial

    nachhaltigen Entwicklung von Infrastrukturen weltweit leisten.

    Vor diesem Hintergrund ist es Ziel von EBARA Pumps Europe S.p.A. mit bereits mehr als

    500 Beschäftigen die führende Position auf dem Weltmarkt zu stärken und weiter auszubauen.

    EBARA Pumps Europe S.p.A.

    EBARA Pumps Europe S.p.A. zählt heute aufgrund der innovativen Produktpalette und der langjährigen Erfahrung im Tiefziehen und Bearbeiten von Edelstahl zu den marktführenden Unternehmen im Bereich von Pumpen für industrielle und haustechnische Anwendungen

    in Europa.

    EBARA Pumps Europe S.p.A. ist eine Tochterunternehmung der japanischen EBARA Corporation mit Hauptsitz in Tokyo. EBARA Corporation

    ist ein internationaler Konzern, der mit mehr als 14.000 Mitarbeitern und über 70 Tochterunternehmen weltweit vertreten ist und in 2012 bereits sein 100jähriges Bestehen feiern darf.

    Leitgedanke des Unternehmens ist die Balance von Technologie und Markterfordernissen mit der Umwelt.

    EBARA Pumps Europe S.p.A. wurde bereits 1988 in Italien gegründet. Der offizielle Markteintritt erfolgte jedoch erst im Jahre 1992 mit der Einweihung des Werkes in Cles (Trento), das heute mit einem höchstmöglichen Automatisierungsgrad eines der größten Fertigungsstätten

    für die Herstellung von Edelstahlpumpen in Europa ist.

  • 3 Stabelektroden SE 1000, 3 polig, Edelstahl (belibig kürzbar) mit 6m Kabel

  • 3" Unterwasserpumpe Ebara SB3-15, 0,37kW

  • 3" Unterwasserpumpe Ebara SB3-23 0,55kW,

  • 3" Unterwasserpumpe Ebara SB3-30, 0,75kW

  • 3" Unterwasserpumpe Ebara SB3-45, 1,10kW 400V

  • Ebara Best 2 Edelstahl Tauchmotorpumpe für Schmutzwasserpumpe

  • Ebara Best 3 Edelstahl Tauchmotorpumpe für Schmutzwasserpumpe

  • Ebara Best 4 Edelstahl Tauchmotorpumpe für Schmutzwasserpumpe

  • Ebara Best 5 Edelstahl Tauchmotorpumpe für Schmutzwasserpumpe

  • Ebara CMA 0,50 Block Kreiselpumpe

  • Ebara CMA 0,75 Block Kreiselpumpe

  • Ebara CMA 1,00M Block Kreiselpumpe 1~230V, 50Hz, IP 44

  • Ebara CMB 0,75 Block Kreiselpumpe

  • Ebara CMD 3.00 Block Kreiselpumpe normalsaugend, 3x 400V IE3

  • EBARA Drehzahlregelung VARIO EH-022 D-2 Drehzalregelung mit Klartextanzeige zur Steuerung von 2 Pumpen, 2 x x2,2kW, 400V, max. 2 x 6,5A

Sie sind Firmenkunde oder Wiederverkäufer?

Lassen Sie sich Ihr individuelles Angebot erstellen - wir helfen Ihnen gerne Weiter